Biobank_Blut Covid Studien

Aktuelles

30.03.2020

Erster Probeneingang für Covid-19-Studien in der Biobank

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Die ZebanC unterstützt die Sammlung von Probenmaterial von Covid-19 Patienten

Die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und Pneumologie (Prof. Sander, PD Dr. Kurth) haben mehrere Covid-19-Studien an der Charité gestartet. Für die Studie PA-COVID-19 werden Bioproben von COVID-19 Patienten gesammelt, für die Studie COV-IMMUN werden Materialien von gesunden Mitarbeitern der Charité gesammelt, die Kontakt zu infizierten Personen hatten.

Zusammen mit der BIH-Clinical Research Unit (CRU) übernimmt die ZeBanC die Prozessierung der Bioproben und zusätzlich die Lagerung von Serum, Plasma, ZBs, PBMCs und Nasensekret einschließlich Dokumentation sämtlicher Verarbeitungsschritte.

Kontakt

Zentrale Biobank Charité (ZeBanC)

 

Campus Virchow-Klinikum (CVK)

Augustenburger Platz 1

 13353 Berlin

 

Homepage: https://biobank.charite.de



Zurück zur Übersicht