Biobank_Eppis_on_ice_460x337.jpg

Aktuelles

15.05.2018

GendAge Studie - Altersstudie

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Am 22.05.2018 startet die Rekrutierung für die Altersstudie GendAge, eine Studie zur Geschlechts-sensitiven Vorbeugung kardiovaskulärer und metabolischer Krankheiten bei älteren Erwachsenen in Deutschland.

Die Studie basiert auf einer bereits existierenden Kohorte von 1.600 Frauen und Männern aus der Berliner Altersstudie II (BASE-II) – einer Kohortenstudie, welche zentrale Variablen in den Bereichen kardiovaskuläre und metabolische Gesundheit, Sozioökonomie und Lebensqualität umfassend erhoben hat.
Ziel der hier geplanten Untersuchung besteht darin, neben dem biologischen Geschlecht auch die Rolle des sozio-kulturellen Geschlechts in Bezug auf kardiovaskuläre Risikofaktoren und Krankheiten zu analysieren.

Im Rahmen der Studie werden den Probanden Blutproben für die Gewinnung von Serum und Plasma entnommen. Die gesammelten Biomaterialien werden von der ZeBanC prozessiert, eingelagert und verwaltet.  

Links

GendAge Studie

Kontakt

Prof. Dr. Ilja Demuth, Charité, Medizinische Klinik für Endokrinologie, AB Lipidstoffwechsel, AG Biologie des Alterns



Zurück zur Übersicht